Sie befinden sich hier: Turniere - Vereinspokal
Außerdem können Sie wählen:
Blitz-Cup Schnellschach-Cup Vereinsmeisterschaft Sommer-Open

Unser immer wieder spannender OSV-Vereinspokal findet jährlich im großen Turniersaal des Barenturms statt. Das Turnier wird DWZ-ausgewertet. Ein Startgeld wird nicht erhoben.

Im Gegensatz zu unseren offenen Turnieren (Vereinsmeisterschaft, Blitz-Cup, Schnellschach-Cup) können beim Vereinspokal nur OSV-Mitglieder teilnehmen (Erst-, aber auch Zweitmitglieder).

Vereinspokal der Saison 2017/18:

Klaus-Dieter Mann holt den Vereinspokal - herzlichen Glückwunsch!

4. und letzte Runde:
Pokal-Finale:
Neumann - Mann remis, Blitz 0:2

Die Hoffnungsrunde:
Stein - Kienel 0:1
Hechler - Festl verlegt
Hullmann - Bäumler 1:0
Wegner - Wagner 1:0
Daviter - Heymann 1:0
Mager - Lorenz verlegt
Byron - Kreisel 0:1

Runde 3:
Pokal-Halbfinale:
Mann - Hechler 1:0
Neumann - Hullmann 1:0

Die Hoffnungsrunde:
Kienel - Bäumler 1:0
Kreisel - Stein 0:1
Festl - Wegner 1:0
Wagner - Daviter 1:0
Heymann - Mager remis
Lorenz - Byron 1:0

Runde 2:
Pokal-Viertelfinale:
Bäumler - Neumann 0:1
Mann - Festl 1:0
Kreisel - Hechler 0:1
Stein - Hullmann 0:1

Die Hoffnungsrunde:
Byron - Kienel 0:1
Wegner - Heymann 1:0
Mager - Wagner
Daviter - Lorenz 1:0

Runde 1:
Heymann - Hullmann remis, Blitz 1:2
Kienel - Mann 0:1
Lorenz - Kreisel 0:1
Wagner - Festl 0:1
Hechler - Mager 1:0
Bäumler - Wegner 1:0
Neumann - Daviter 1:0
Byron - Stein 0:1

Termine:
23.1.: Viertelfinale und Hoffnungsrunde 1
30.1.: Halbfinale und Hoffnungsrunde 2
13.2.: Finale und Hoffnungsrunde 3

Vereinspokal der Saison 2016/17:

Lukas Schiermeyer holt den Vereinspokal!
Teilergebnisse letzte Runde
Ergebnisse Runde 4
Ergebnisse Runde 3
Ergebnisse Runde 2
Ergebnisse Runde 1

Vereinspokal der Saison 2015/16:

Paul Wielebinski hat den Vereinspokal gewonnen!
Abschlusstabelle

Vereinspokal der Saison 2014/2015:

Lukas Schiermeyer hat den Pokal gewonnen!
Teilnehmerzahl: 25 - neuer Rekord!
Auslosung Runde 1
Auslosung Runde 2
Auslosung Viertelfinale
Auslosung Halbfinale
Auslosung Finale

Vereinspokal der Saison 2013/2014:

Paul Wielebinski ist neuer Vereinspokalsieger!
Ergebnisse Halbfinale und Finale
Ergebnisse Vorrunde und Viertelfinale
DWZ-Auswertung

Vereinspokal der Saison 2012/2013:

Efim Shvartzmann hat das Double geschafft und wird Vereinsmeister und Vereinspokalsieger.
Rundenübersicht

Vereinspokal der Saison 2011/2012:

Dieses Jahr sind 15 Teilnehmer an den Start gegangen. Pokalsieger ist Christoph Neumann. Rundenübersicht

Pokal 2010/2011: Die letzte Runde ist ausgelost!

Den diesjährigen Vereinspokal hat Klaus-Dieter Mann gewonnen, herzlichen Glückwunsch!

Pokal 2010/2011: Paukenschlag im Viertelfinale! Wer bezwang den Pokalverteidiger?

Das Pokalturnier der Saison 2010/2011 ist gestartet! Ergebnisse aus Runde 1 liegen vor.

Den Vereinspokal 2009/2010 hat Christoph Neumann gewonnen.

Der Vereinspokal 2008/2009 geht sensationell an den OSV-Nachwuchs! Tilman List bezwang in einem packenden Finale seinen Gegner und wurde damit jüngster Pokalsieger unseres Vereins. Hier die Endtabelle.

Den Vereinspokal der Saison 2007/2008 gewann Christoph Neumann.

Der Pokal der Saison 2006/2007 musste im Tiebreak entschieden werden. Die Turnierpartie endete remis, den Blitzentscheid gewann Christoph Neumann mit 2:1.

Jörg Hinken ist Pokalsieger der Saison 2005/2006 ! Herzlichen Glückwunsch ! Er gewann das Finale gegen den Überraschungs-Zweiten Elyk Kutsyn.