Sie befinden sich hier: Mannschaften - 2.Mannschaft - Spielbericht
Sie können hier zurück zur 2. Mannschaft oder zur Mannschaftsseite

SV Osnabrück II - Fürstenau 5:3

Trotz der überraschenden Niederlagen an den beiden Spitzenbrettern, schafften wir dennoch den Sieg.

Wie häufig hat Edwin, unser Topscorer, als Erster seine Partie beendet und gewonnen. Justin an Brett 8 folgte mit einem Remis, obwohl mehr „drin“ war.
Das ergab eine beruhigende Führung, die dann durch die Niederlage an Brett 1 zunichte gemacht wurde. Bernard schaffte es nicht, seinen König in Sicherheit zu bringen und musste bald aufgeben.

Einen Zweipunktevorsprung konnten dann Nikolai und Andreas mit ihren schönen Siegen an den Brettern 5 und 6 erzielen.
Kurz darauf folgte Karl an Brett 3 mit einem Sieg. Er hatte gleich von Anfang an die klar bessere Stellung erreicht, und es war eigentlich zu erwarten, dass Karl den Gegner bald zur Aufgabe zwingen würde. Aber dieser hatte sich geschickt verteidigt, so dass es doch noch länger dauerte als ursprünglich geglaubt.

Damit waren die 4,5 Punkte für den Mannschaftssieg sichergestellt.
Die beiden letzten Partien mit der Niederlage von Klaus-Dieter und dem Remis von Norbert ergaben dann den Endstand.

Norbert Kienel, Mannschaftskapitän